CfBrH - Landesgruppe Baden-Pfalz

* Kontakt * Impressum * Links

AUSSTELLUNGEN

TERMINE

12.03.2017


CACIB Offenburg


FORMULARE

Copyright © 2013 CfBrH Landesgruppe Baden-Pfalz

JUNGHUNDE

Junghunde,


die noch eine neue Familie suchen

siehe Startseite >>

MITGLIED WERDEN

Britische Hütehunde in Not

AKTUELLES

14.05.2017

CAC Wiesental

13.08.2017

CACIB Ludwigshafen

Veranstaltungen

Seminare

unserer Mitglieder

Erfolge


Aktuelles 2017


Ankündigung Züchterseminar


Für Sonntag den 05/11/17 haben wir ein Züchterseminar zur Erlangung der Sachkunde geplant.

Thema: Rund um die Zucht (Vorbereitung der Zuchthündin, Deckzeitpunktbestimmung,

Deckrüde, Künstliche Besamung);

Refernt Dr. Blendinger

Uhrzeit: 10:00 bis ca 16:00 mit einer Mittagspause.

Dr. Blendinger wird uns einen Vortrag halten und ist im Anschluss bereit unsere Fragen zu beantworten

Ort: 77866 Rheinau, Hotel „Zum Waldhorn“, Bahnhofstr. 18

Kosten: Für Mitglieder der LG 10.-€,

es sind auch Mitglieder anderer LG oder Rassevereinen recht herzlich eingeladen,

der Unkostenbeitrag beträgt für sie 20.-€


!!! Anmeldung verbindlich bis 20.10.2017 !!!

bei unserer 1. Vors. (komm) Frau Ariane Meckmann-Klein

collies@vomweidenhof.de


--------------------



NEU * WICHTIG* NEU


Zum 13. März 2017 ist Reinhard Grosse von seinem Amt als erster Vorsitzender der LG aus privaten Gründen zurück getreten. Wir bedauern diese Entscheidung sehr,

wobei Reinhard der LG immer noch mit Rat und Tat zur Seite stehen wird.
Reinhard ist seit 17 Jahren Mitglied der LG Baden-Pfalz,

war 14 Jahre in der Vorstandschaft tätig,

davon 12 als Ausstellungswart

und die vergangenen 7 Jahre erster Vorsitzender der LG.
Die LG möchte sich bei Reinhard recht herzlich für seinen selbstlosen Einsatz

über all die Jahre bedanken und ihm und seiner Familie alles Gute für die Zukunft wünschen.


Ab dem 1. Mai setzt sich die Vorstandschaft nach Ernennung

durch das Präsidium des CfBrH wie nachfolgend zusammen:


1. Vorsitzende: komm. Frau Ariane Meckmann-Klein
2. Vorsitzender: vakant
Mitgliederverwaltung: komm. Hr Uwe Halter
Kasse: komm. Fr. Isabelle Hang
Ausstellungswart: Fr. Stefanie Schrauf
Schriftführer und Pressewart: Dr. Antonietta Pallavicini

Bitte bei Anfragen an die LG dies beachten.
Vielen Dank!


--------------


Berichte 2016


Zu Besuch bei Frau Erismann - "Ynghariad-i Welsh Corgi Pembroke" -

anlässlich ihres 90 Geburtstages


Hat Spaß gemacht und wir haben wieder viel gelernt.

Mister Turner (im Bild) aus ihrem letzten Wurf ist jetzt mitlerweile auch schon 6 Jahre alt.

Insgesamt leben noch drei von ihr selbst gezüchtete Corgis bei ihr.


























------------------


Berichte 2015


1. Badischer HWT und Trial 1 der Landesgruppe Baden-Pfalz für Border Collies

am Ostermontag 06.04.2015 bei Oliver Keller  in

79669 Zell Gresgen


Richter: Horst Ludwig

Prüfungsleiter: Cornelia Grimm













 






























-----------------------


>> Chronik der Landesgruppe zum Nachlesen >>


-----------------------

Berichte 2014

Grillfest

am Samstag 02.08.2014 in 75045 Walzbachtal-Jöhlingen.


Die Landesgruppe möchte sich ganz herzlich bei Werner und Familie Stiefel

für die Organisation des Grillfestes bedanken. 


Auch ein herzliches Danke an Frau Schaad, die schon früh am Morgen aus der Schweiz aufbrach

und Frau Erismann so ermöglichte, am Grillfest teilzunehmen.


Diese erhielt durch unseren 1. Vorsitzenden Reinhard Große die Ehrenmitgliedschaft

des Clubs  für Britische Hütehunde für 56 Jahre Mitgliedschaft,

53 Jahre Zucht von Welsh Corgi Pembroke unter dem Zwingernamen "Ynghariad-i",

sowie ihrer besonderen Verdienste für die Rasse der Welsh Corgi Pembroke. 



























































--------------------------------


Liebe Mitglieder,

 

wir können Ihnen versichern, dass die Leistungskarten des CfBrH weiterhin Gültigkeit haben und Sie mit diesen auf allen Turnieren natürlich starten können, sofern der Jahresbeitrag für 2014 an den CfBrH entrichtet wurde. Alle ausgestellten Leistungskarten haben entgegen aller Gerüchte weiterhin Bestandschutz, eben so erhalten alle Hunde, denen bisher eine Leistungskarte ausgestellt wurde, auch weiterhin Leistungskarten vom CfBrH. Wir bedauern sehr, dass hier Verunsicherungen durch missverstandene Informationen entstanden sind.

 

Der CfBrH wird weiterhin den Hundesport in seinen Reihen betreiben und fördern und auch Leistungskarten ausstellen. Der Hundesport, die Ausbildung und auch das Hüten werden nach wie vor in unserem Club für unsere Rassen gefördert. Auf der Hauptversammlung am 6. April 2014 wurde eine neue Satzung und auch eine Arbeitsgruppenordnung verabschiedet. Übrigens ohne Gegenstimmen bei 6 Enthaltungen von 71 Stimmberechtigten. Damit wurde auch der Fortbestand von Arbeitsgruppen innerhalb der Landesgruppen gesichert. Leider ist der CfBrH auch dem Fiskus gegenüber verpflichtet Steuern zu zahlen. Wenn bisherige AG's möglicherweise meinen, das brauche man in einer anderen Vereinsform nicht, können wir sie sicherlich nicht halten.

 

Wir bitten daher um Verständnis und wünschen allen ein friedvolles Osterfest

 

Im Namen des Präsidiums

Claus-Peter Fricke

Präsident


--------------------------------


Seminar „Welpenanalyse“

Samstag 12. April 2014


Ganztages Seminar in der LG Baden-Pfalz

Thema: Hundeanalyse/Welpenanalyse

Referentinnen: Eva Holderegger-Walser (CH) und Doris Walder (CH)





















































--------------------------------  


16. März 2014

CACIB Offenburg


Herzlichen Dank an die Zuchtrichter Frau Heike Bilsheim, Frau Martha Kips und Herrn Guy Kips,

die sich Zeit nahmen unsere Briten zu richten,

sowie all den fleissigen Händen, die uns wieder tatkräftig unterstützt haben!


Wir gratulieren allen Teilnehmern zu Ihrem Erfolg und

freuen uns auf ein Wiedersehen  am 18. Mai 2014 in Wiesental!


>> zu den Ergebnissen / Bildern >>


------------------------------------------


06. März 2014


Liebe Mitglieder des CfbrH, und der Landesgruppe Baden-Pfalz


in den letzten Tagen und Wochen wurde der Ton im Club immer rauher und viele von unseren Mitgliedern wissen eigentlich gar nicht so recht, warum so viele Diskussionen im Vorfeld auf die HV laufen. Wir möchten Ihnen hierzu eine kurze Information geben und vielleicht etwas deutlicher machen, worum es eigentlich geht.

 

Wir als Landesgruppen Vorstände müssen die Gelder, die wir für unseren Hauptclub verwalten, also alle Einnahmen/Ausgaben, nachweisen und diese ordnungsgemäss mit Belegen verbuchen. 

Jedes Jahr haben wir dann eine Kassenprüfung, wo genau das geprüft wird.

 

Um großen finanziellen Schaden vom Club abzuwenden, setzt sich unser Präsidium stark dafür ein, dass diese Einnahmen/Ausgaben auch für die sportlichen Aktivitäten in unserem Club genau so abgerechnet und verbucht werden, wie es der Gesetzgeber vorgibt.

 

Genau hier fangen die Diskussionen an; einige Sport-AG‘s wollen nicht akzeptieren, dass diese Einnahmen/Ausgaben mit ordnungsgemäßen Belegen verbucht werden müssen.


Weder das Präsidium noch irgendjemand anders ist gegen den Sport, im Gegenteil, wir wollen diesen fördern im Sinne unserer Briten. Aber es müssen klare Abrechnungen der Sportveranstaltungen erfolgen, wozu jede Landesgruppe

für jede Veranstaltung gegenüber dem Hauptclub verpflichtet ist.


Mit Entsetzen haben wir die aktuelle Entwicklung verfolgt, in der regelrecht eine Hetzjagd gegen das Präsidium veranstaltet wird. Wir haben kein Verständnis für unsachliches und clubschädigendes Verhalten.


Wir, der Vorstand der Landesgruppe Baden-Pfalz, stehen voll hinter dem, was das Präsidium umsetzen möchte: finanzielle Transparenz für alle Veranstaltungen, die im Namen unseres Clubs für britische Hütehunde stattfinden.


gez:

1.Vorsitzender

Reinhard Große

Landesgruppe Baden-Pfalz


Wir möchten darauf hinweisen, das dieses Schreiben ausschließlich durch eine Gemeinschaftsarbeit 

der Landesgruppen erstellt wurde.


-------------------------------------------


Bitte folgende wichtige Mitteilung des Hauptclubs LESEN und BEACHTEN:

www.cfbrh.de/news/details/wichtige-mitteilung.html


---------------------------------------------


04. Februar2013

Bester Hund der Landesgruppe 2013

Ehrung des besten Hundes der Landesgruppe auf der CAC Wiesental

weitere Infos >>


Die Ergebnisse vom letzten Jahr siehe unter Ehrungen >>


---------------------------------------------


!!! Herzlichen Glückwunsch !!!

Frau Ariane Meckmann-Klein

Collies und Bobtails vom Weidenhof

zu Ihrem 40-jährigen Zwingerjubiläum in der Landesgruppe Baden-Pfalz!





























---------------------------------------------


06.08.2013

!!! Herzlichen Glückwunsch !!!

Frau Jutta Erismann

zu Ihrem 55-jährigen Club-Jubiläum!























---------------------------------------------


27. Mai 2013

Frei nach dem Motto „Schlechtes Wetter gibt es nicht – nur schlechte Kleidung“ hatte die Landesgruppe Baden–Pfalz

am 26. Mai 2013 zum diesjährigen Angrillen nach Jöhlingen geladen.



















In die „Wüste“ (so hieß der Grillplatz) geschickt, trotzten die Hundefreunde und ihre 4-Beiner bei Steaks, Würsten und allerlei anderen Leckereien, für die wir uns nochmals ganz herzlich bei den privaten „Chefköchen“ bedanken möchten,

den ganz und gar nicht sommerlichen Wetterbedingungen. Auch unser langjähriges Ehrenmitglied Frau Erismann

(55 Jahre Vereinsmitgliedschaft), begleitet von Frau Schaad aus der Schweiz, hatte sich durch das schlechte Wetter

von ihrem Kommen nicht abhalten lassen.


















Es war ein reger Gedankenaustausch, der durch einen Vortrag „der ältere Hund“ von Fr. Dr. Antonietta Pallavicini, der wir dafür ein großes DANKE sagen, abgerundet wurde. Auch dem langjährigen Mitglied, Petra und ihrem Mann Harald Stiefel einen besonderen Dank für den heißen Kaffee und das tolle Kuchenbuffet, sowie die tatkräftige Unterstützung bei der Organisation dieser Veranstaltung.



















Bepackt mit interessanten und nützlichen Informationen zur Gesunderhaltung der Senioren unter unseren Schnüfflern, dem Wissen alte Kontakte aufgefrischt und neue geknüpft zu haben, machten sich alle etwas durchgefroren aber

guter Dinge auf den Heimweg.


Zu guter Letzt ein Lob und ein Danke an unseren 1. Vorsitzenden Reinhard Grosse und seinem Team, das wieder keine Kosten und Mühen gescheut hat, dieses Zusammentreffen möglich zu machen.


------------------------------------------------------------


07. Mai 2013

Ergebnisse Wiesental online!          weiter Infos >>


------------------------------------------------------------


04. Mai 2013


Wichtige Termine der Landesgruppe Baden-Pfalz




 Wir haben ein kleines Infoblatt erstellt, das Sie gerne den Papieren Ihrer

Welpenkäufer beilegen können, um vielleicht das ein oder andere Mitglied zu gewinnen.




------------------------------------------------------------


03. Mai 2013


Bilder der CAC Wiesental sind online

=> BOB & BIS, best Puppy, bester Junghund, bester Veteran

=> Ehrungen & Schnappschüsse


------------------------------------------------------------


20. April 2013


neue Homepage online


------------------------------------------------------------


01. April 2013


Bester Hund der Landesgrupope

Ehrung des besten Hundes der Landesgruppe auf der CAC Wiesental

Weitere Infos >>


------------------------------------------------------------


17. März 2013


Jahreshauptversammlung

... mit Neuwahlen.
Den neugewählten Vorstand finden Sie hier.

Weiterhin im Amt sind

Reinhard Grosse, Carolyn Brack, Elke Hirsch und Ina Kollar.

Vielen Dank für ihr ehrenamtliches Engagement in der Landesgruppe!


Ebenso ein herzliches Dankeschön an Sarah Stiny und Beate Müller

für ihre Arbeit in den letzten 4 Jahren.
Aus zeitlichen und familiären Gründen standen sie leider nicht mehr zur Wahl.


Ebenso ein großes Dankeschön an Herrn Döring und Carolyn Brack für ihr jahrelanges Engagement als Rassebetreuer, sowie an Beate Drayß und Elke Woltersdorf, die ihren Posten fortführen.

Die neuen/alten Rassebetreuer finden Sie unter der jeweiligen Rasse.

Wir wünschen den Neuzugängen Isabelle Hang und Dr. Antonietta Pallavicini

viel Freude in ihrem neuen Amt.


------------------------------------------------------------


14. Januar 2013


Neues aus der Zuchtbuchstelle:


Die Aufgaben der Zuchtbuchstelle werden ab dem 1. Januar 2013 wie folgtaufgeteilt:

- die Rassen Border Collie, Bearded Collie und Old English Sheepdog
werden betreut von:


Annett Zink
Arnstädter Str. 3
98716 Elgersburg
Telefon 0 36 77 . 79 08 44

E-Mail: zuchtbuch.zink@online.de


Außerdem ist Frau Zink für die Eintragung der Gesundheitsergebnisse aller Rassen, außer der MDR1 Ergebnisse zuständig.



- die Rassen
Collie Kurzhaar und Collie Langhaar, Shetland Sheepdog, Welsh Corgi Cardigan und Welsh Corgi Pembroke
werden betreut von:


Susanne Langhorst-de Haan
Winnekendonker Str. 53
47627 Kevelaer
Tel. 02832 / 899897

E-Mail: susannelanghorst@t-online.de


Außerdem ist Frau Langhorst-de Haan für die Eintragung der Körungen aller Rassen sowie der MDR1-Ergebnisse zuständig.




Aktuelles / Berichte